Künstlerische Vita

Jahrgang 1955, lebt und arbeitet in Landshut

Beginn intensives Studium Zeichnen und Malerei 2010

künstlerische Ausbildung bei Annette Ody im „Offenen Atelier“ der Keramikschule, Landshut, 2012 – 2017 (Acryl), bei Jos Biersack 2011 (Aquarell), sowie in namhaften Kunstakademien im süddeutschen und österreichischen Raum

Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler, in der Deutschen Aquarellgesellschaft, der International Watercolor Society und im Kunstverein Landshut

 

 

Kunst kommt von Können. Können kommt durch Arbeit.

In diesem Sinne bin ich auf dem Wege.

Was man in der „Galerie“ sehen kann, sind Werke aus verschiedenen Stadien auf diesem Weg vom Handwerk zur Kunst: von schnellen Übungen im Gesichter-Zeichnen vor dem Fernseher, über Skizzen bei Musikveranstaltungen, bis hin zu Acrylbildern, die in oft monatelanger Arbeit entstanden; ferner in der „Königskunst“, dem Aquarell, Versuche, dem oft unkalkulierbaren Medium näher zu kommen, denn hier muss ein zu korrigierendes Bild ein neues Bild werden. Seit 2017 versuche ich, Methoden des Aquarells in Acryl zu realisieren (u.a. mit Aquarylic Farben).